Konzert mit Le Clou

Le Clou

Le Clou

Die Deutsch-Französische Freundschaft Hasbergen laden die Mitglieder des Folk Frühling Venne zu einem Konzert mit der Cajun-Band „Le Clou“ in Osnabrück Gaste ein.

„Le Clou“ geben ein Konzert in Hasbergen – Gaste. Auf der Bühne des Gasthauses Thies spielt die französische Band am 10. September ab 20 Uhr. Ihre Musik ist der Cajun Swamp Groove, der aus den Südstaaten der USA, genauer aus den Swamps, den Sümpfen des Mississippideltas stammt. Dort leben Nachfahren von Siedlern aus Frankreich, die vor mehr als 200 Jahren nach Nordamerika auswanderten. Sie bewahrten sich ihre eigene Lebensart, ihre Kultur und ihre französische Sprache und gaben sie von Generation zu Generation weiter, auch den Cajun Swamp Grovve. Deshalb hört und spielt man ihn dort noch immer, in den Sümpfen des Mississippideltas in Louisiana, wo der Cajun Swamp Groove seine Wurzeln hat. „Le Clou“ sind in Europa Pioniere des Cajun Swamp Groove. Seit ihrer Gründung im Jahr 1976 haben sie diese Musik bekannt gemacht und sich auf Festivals und Konzerten etabliert. Die französische Gruppe war und ist vielfach in Hörfunk und TV zu sehen. Ein Mal schaffte sie es sogar in die offiziellen Charts. Und zwar mit dem Instrumentaltitel „Le Printemps Cadien“. Zudem wurde die Band zwei Mal mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Hinzu kommen weitere Auszeichnungen aus ganz Europa. Ihre Fans nehmen immer wieder weite Wege in Kauf um Konzerte von „ Le Clou“ zu besuchen. Der Kartenverkauf läuft seit dem 01. August. Vorverkaufsstellen sind die Sparkasse Osnabrück, Geschäftstelle Hasbergen, die Sonnenapotheke Hasbergen, die VR – Bank Filiale Hasbergen, die Wulfskotten – Apotheke im Ortsteil Ohrbeck und das Gasthaus Thies in Gaste. Der Eintritt kostet 12 Euro. Eine Abendkasse gibt es nicht.

Print Friendly, PDF & Email